Unsere Gartenarbeit wurde nach 3 Stunden erfolgreich beendet. Drei große Säcke Laub stehen transportbereit. Alex hat das Gewächshaus umgegraben und das Unkraut entfernt. Mama hat die Himbeeren geschnitten und ich die Straße gekehrt. Mit anderen Worten der Winter kann kommen.

Am Nachmittag fanden wir uns dann doch vor unseren Rechnern wieder. Alex installierte W8, eine Meinung dazu gibt es noch nicht. Währenddessen waren wir zu Zweit an unserer Perspektive Leben Webseite zu Gange. Wie bekommt man die Struktur einer normalen Webseite und Blogfunktionalität unter einen Hut?

Nach einigem Hin- und Herprobieren, fingen wir dann mit html direkt an. So ist ein Schnellzugriff im Power Package entstanden, der zu allen wichtigen Informationen weiterleitet.

Weil wir aber noch weitere Ideen haben, installierte ich dann einen HTML-Editor zum selbst Programmieren. Während ich so vor mich hin installierte, gingen meine Gedanken zurück in die Vergangenheit. Vor langer Zeit (über 20 Jahre) fing ich mit Programmieren an. Damals gab es einen kleinen Fernseher und ein Kasettenlaufwerk als Speicher. Ach bin ich froh, heute ist es doch komfortabler.

Wie auch immer, ich merke das es in den Fingern juckt…. Mal sehen was für Ideen da noch entstehen.

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.