Inneneinrichtung, gute Ideen gibt es auch im Internet

Wer träumt (als Frau) nicht davon die eigenen vier Wände neu zu gestalten, zu optimieren, neu einzurichten. Jahr ein Jahr aus, immer die gleichen Gardinen, die gleiche Gestaltung zu sehen ist nicht Jedermanns Sache.  

Egal wie dick der eigene Geldbeutel ist, am Anfang einer Neu/Umgestaltung der Inneneinrichtung steht immer die Idee. Manchmal kommen uns Ideen, wenn wir in Geschäften unterwegs sind. Doch inzwischen gibt es immer mehr auch Online im Netz fündig werden. 

Hier seien heute ein paar Seite kurz vorgestellt:

Design your room ist der Anspruch von droom. Unter diesem Namen gibt es Möbel und Einrichtungsgegenstände die individuell bedruckt werden können. 

Wer Farbwirkung erleben will, sollte beim farbdesigner vorbei schauen. Der Farbenhersteller Brillux betreibt unter diesem Namen eine Musterseite in der man die Farbwahl vorab testen kann.

Wie wäre es mit Wohnzimmer gestalten in drei Schritten? Bei fabrooms findest du das und noch viel mehr rund um die Kombinationsmöglichkeiten und Variaten der Inneneinrichtung. 

Bevor ich jetzt zu träumen anfange höre ich lieber auf, speichere meinen Blog und schicke ihn auf die Reise.

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.