Heute Morgen, bin ich ganz schrecklich motiviert. Draußen ist es trüb und grau und sieht gar nicht einladend nach Frühling aus. Dabei hat am Samstagmittag die Sonne so herrlich geschienen. Am Nachmittag war es dann schon wieder vorbei mit den Frühlingsboten. Wenn ich so an meinem Schreibtisch sitze und raus schaue und die Arbeit um mich sehe, dann geht es mir wie dem Wetter. Meine Stimmung ist grau. Also heißt es nicht unterkriegen lassen und der Reihe nach alles in Angriff nehmen. Dabei kostet es manchmal Überwindung sich nicht einfach vom Tag treiben zu lassen. Das schlimme dann ist, dass man am Abend unzufrieden mit dem Tag und mit sich selbst ist. Kennst du das auch? Du willst ganz viel tun und am Abend hast du nichts davon getan, sondern ganz viel andere Dinge. Also werde ich mich jetzt mal meinem Schreibtisch stellen, die Dinge in eine geordnete Reihenfolge bringen und erledigen. Ich wünsche dir einen erfolgreichen Tag!

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.