Sabbat, Ruhe, Alltag, Lust und Gott

Als ich eben darüber nachdachte, was ich zu Ruhe schreiben soll, fiel mir ein Text ein, der von Lust handelt. Also ab ins Internet, gesucht und gefunden. Hier ist er: “Tut an meinem heiligen Tag, dem Sabbat, nicht, was ihr wollt, sondern erlebt ihn…

Mehr Lesen

Das Land der Ruhe

Wenn ich in die Welt schaue, dann kommt es mir manchmal so vor als würden wir auf einer kleinen Insel der Glückseligen leben. Selbst wenn bei uns nicht alle im Wohlstand schwimmen und die Wunschliste bleibt, so geht es uns doch ziemlich gut.
Christen w…

Mehr Lesen

Hilfe, gebt mir Ruhe

Hilfe, gebt mir Ruhe
Weise und kluge Leute reden davon, wie wichtig es ist zur Ruhe zu kommen. Manche die Nichtweise sind auch, so wie wir. Doch am Ende des Tages, wenn man selbst nicht zur Ruhe kommt, steht man da und …nun.
Geht es dir auch so?…

Mehr Lesen

Ruhe emotional erleben

An meine gepackten Koffer von gestern möchte ich hier noch einmal anknüpfen. Besagte Freundin von gestern erzählte von einem Krankenbesuch.
Diese Frau X schleppt in ihrem Leben jede Menge Gepäck mit sich herum. Mit der Zeit wurde es immer mehr. Irgendw…

Mehr Lesen

Ruhe ist heute draußen

Heute kommt der Blog mal von mir. Meine Schwester hat aufgrund ihres großen sabbatlichen Ruhebedürfnisses beschlossen, dass sie jetzt Skifahren geht und die Ruhe und Friedlichkeit im Schnee genießt. Ihren Mann nimmt sie auch mit, sodass…

Mehr Lesen