“Neuer” Eingang im Industriegelände