Eiskaffee, am besten mit Sahne und viel Vanilleeis hat viele Kalorien, ohne Ende viel. Bei der Betrachtung der Kalorien hilft der leckere Geschmack einfach auch nicht wirklich.

So machte ich mich auf die Suche nach einem leckeren kalorienreduzierten Genuss. Nach einigem Experimentieren bin ich zu einem leckeren Ergebnis gekommen.

Hier mein Ergebnis:

Zwei Drittel kalter Kaffee und ein Drittel kalte Vollmilch. Dazu einen EL dunklen, hochprozentigen Kaba. Alles miteinander verrühren, fertig. Wenn es noch kälter werden soll, einfach ein paar Eiswürfel rein.

Guten Appetit!

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.