Traditionell wünschen wir uns erst am Ostersonntag gegenseitig Frohe Ostern.

Der Grund dafür ist die Geschichte über Jesus. Jesus ist tot gewesen und wieder auferstanden. Deshalb haben wir auch darauf Anspruch. Eine coole und unverstellbare Sache ist das: Auch wenn wir sterben sollten, so bleiben wir nicht tot.

Wenn Jesus ruft, kann uns der Tod nicht festhalten. Wir bekommen ein neues Leben. Dieses Leben wird nicht mehr enden, das ist die Zusage. Es ist ein neues Leben ohne Tränen und Schmerzen. Jesus hat bewiesen, dass diese Zusage gilt.

Das ist der Grund für Ostern und deshalb wünschen sich Christen Frohe Ostern.

Wir wollen uns dem anschließen und wünschen dir und deiner Familie Frohe Ostern!

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.