Vor ein paar Tagen bin ich über ein paar Blogs zum Thema Mode gestolpert und dachte mir, kannst ja mal dazu einen Blog schreiben.

Meine Zusammenfassung:

  1. es gibt Blogs ohne Ende
  2. jeder ist anders
  3. angesprochen hat mich keiner
  4. Mode ist eine Sache seines Besitzers. Mode ohne den Menschen, der drin steckt, ist nur Stoff.

= > Deshalb greife in deinen Kleiderschrank und kombiniere einfach mal die einzelnen Teile in einer neuen Art und Weise miteinander. Schon hast du neue Mode gefunden und das für wenig Geld.

Willst du aber wissen was ich gefunden habe, hier sind auch noch ein paar der Links:

http://www.lesmads.de/outfit/

http://www.hearttobreathe.com/

http://fashion.onblog.at/

http://www.vickysmodeblog.com/

http://bekleidet.net/

http://www.fashionhippieloves.com/

http://theperfectdisease.blogspot.de/

Gibt es einen Blog, der dir gefällt, dann schreibe mir doch bitte.

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.