Herzliche Grüße von der Ostsee. Auch wenn es nur ein paar Tage sind, langsam kommen wir in einer Art Urlaubsmodus an. Der Kopf hat auf frei geschaltet und hat alle Motivation zu größeren Aktionen gleich mitgenommen. So genießen Mama und ich diese Tage des Miteinander.

Abgesehen von der täglichen Fahrradtour bleibt zu gestern nur das Schreiben der Postkarten zu erwähnen.

Wir wünschen dir einen guten Tag, auch wenn du arbeiten musst! Aber kann es nicht sein, dass Urlaub nur deshalb so süß ist, weil es die Zeit der Arbeit gibt?

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.