Warning: getimagesize(/var/www/web239/html/blog/wp-content/uploads/2015/01/DSC_5527.jpg): failed to open stream: No such file or directory in /var/www/web239/html/blog/wp-content/themes/Total/framework/classes/image-resize.php on line 116

Erdbeerenmarmelade mit Rhabarber ist megalecker und einfach


Warning: getimagesize(/var/www/web239/html/blog/wp-content/uploads/2015/01/DSC_5527.jpg): failed to open stream: No such file or directory in /var/www/web239/html/blog/wp-content/themes/Total/framework/classes/image-resize.php on line 116

Nach einem intensiven Blick in unseren Marmeladenbestand wurde klar, dass an der Marmeladenfront Nachschub nötig ist. Also ging es aufs Feld Erdbeeren pflücken und zu Marmelade verarbeiten. Der Testlauf für den Geschmack lief schon letzte Woche, diese war nun die Produktionsphase dran. Weil der Testlauf so lecker war, versprach die Produktion das gleiche Ergebnis zu bringen und so war es auch. Deshalb hier das Werbefoto und Rezept für leckere und einfache Erdbeermarmelade mit Rhabarber.

660g (2/3) Erdbeeren waschen, entstielen und putzen

330g (1/3) Rhabarber waschen, putzen und in kleine (3 cm) große Stücke schneiden (Der Rhabarber verfeinert den zarten Geschmack der Erdbeeren und bringt ihn noch besser zur Geltung.)

Das Ganze in einen großen Topf geben und mit dem Schneidestab klar mischen. (Alternativ geht sicher auch der Thermomix.) Dann im passenden Verhältnis den Gelierzucker dazugeben, nach Anleitung aufkochen und in heiß aufgewaschene Gläser füllen. Beim Aufkochen kann Marmeladenschaum entstehen, den Mama immer abschöpft und in eine seperate Schüssel füllt. Dieser Schaum ist für uns immer das erste Probieren und sehr lecker.

Guten Appetit mit leckerer Erdbeermarmelade mit Rhabarber.

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.