Was für ein Start ins neue Jahr! Alex ist immer noch in der Klinik und das wird wohl auch noch so bleiben. Ich fühle mich das erste Mal wieder als Mensch und nicht nur als Brutstätte von Bakterien.

Mich würde schon interessieren, was das für Keime sind, die uns nieder ringen wollen. Erklären kann ich die Intensität und Agressivität nicht. Ich sehe nur die Auswirkungen an uns.

In Bayern sind diese Woche noch Ferien und alle unsere Standartärzte sind in Urlaub. Auch wenn ich mich für sie freue, für uns war das ziemlich unangenehm. Interessant war an der Sache aber das Kommunikationsverhalten zwischen den Ärzten und ihren Patienten. Manchmal war es makaber, manchmal traurig und manchmal auch erfolgreich.

Wenn mein Kopf wieder seinen Motor anschmeißt, werde ich darüber noch ein paar Blogs schreiben. Jetzt gehe ich erstmal zurück aufs Sofa und lass meinen Körper weiter kämpfen.

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.