Heute morgen saßen wir am Frühstückstisch und diskutierten, ob alle Menschen gleich sehen, d. h. sehen alle Menschen das Gleiche? Bei der Betrachtung wurden Krankheiten einfach mal ignoriert.

Irgendwann schaute ich unsere Butter an und brachte folgendes Beispiel:

Du siehst unsere Butter und 80% aller Menschen würden bestätigen nach Sehen und Essen, ja das ist Butter. 10% würden kommen und sagen, das sieht fast wie Butter aus, kann aber nicht sein, weil die Butterstruktur ein ganz klein wenig anders ist, aber den Geschmacksunterschied merken sie nicht. Weitere 10% merken auch am Geschmack, das es keine Butter ist.

Nun stellt sich die Frage, wer hat recht, die 80% oder die restlichen 20%? Wenn wir davon ausgehen, dass die Mehrheit immer recht hat, dann haben wir im Kühlschrank Butter stehen. Das interessante an unserer Butter ist, dass es ganz sicher keine Butter ist. Sie sieht aus wie Butter und schmeckt fast wie Butter und ist doch Margarine.

Nun da das Geheimnis geklärt ist, geben eine Mehrzahl der 80% zu, dass sie Zweifel an der Theorie hatten, sich aber nicht trauten was zu sagen.

Aber eigentlich hat das Ganze nichts oder vielleicht doch sehr viel mit Sehen zu tun. Mal sehen, was wir heute in diesem Tag sehen oder auch nicht.

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.