Bevor es zur Geburt kommt, wird ein Kind gezeugt. Auch bei uns ist es nicht anders. Aus Ideen wurde im letzten Jahr ein Name, modobonum, und ein Konzept. Seitdem wächst unser Kind und wird größer. Inzwischen gibt es schon Ultraschallbilder und sie verheißen Gutes.

Heute treffen wir uns in München als Team mit Freunden von modobonum und wollen das erste Mal diese Ultraschallbilder einer größeren Gruppe zeigen. Wir sind gespannt auf das Echo und die Beurteilung. Wie alle Eltern sind wir stolz auf unseren Nachwuchs und freuen und an seinem Werden. Wir erleben, wie es wächst und sehen die Herausforderungen, die noch auf uns zu kommen.

Am 11.11. soll die Geburt sein und heute ist so etwas wie der Test dazu. Wie wird wohl das Echo sein?

Falls du spontan bist und Lust hast, dann bist du herzlich eingeladen. Gerne teilen wir unsere Freude über unser Kind mit dir. Dabei ist unser Kind tatsächlich etwas Besonderes. Es hat 5 Mütter und 8 Väter.

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.