Warum bist du Christ: heute von Andreas, 39 Jahre

Ich bin Christ, weil ich Jesus Christus so viel zu verdanken habe. Er hat mich aus der Dunkelheit geführt und mir viel Liebe geschenkt. Ich bin nicht nur Christ, wenn es mir gut geht, sondern ich bin Christ, auch wenn es mir schlecht geht. Ich bin seit einem halben Jahr schwer krank. Die Diagnose war Nierentumor. Seitdem habe ich viel Segen erlebt. Ich weiß, dass Jesus Christus unser Heiland, mich wieder gesund macht. Ich bin Christ, weil ich Jesus Christus dienen möchte. Ich bin Christ, weil ich dadurch meinen Frieden und meine Ruhe gefunden habe. Als Christ bin ich Botschafter für Christus, möchte jedem von ihm erzählen und dadurch Licht sein. Ich möchte den Menschen mit Achtung und Liebe begegnen. Die Welt soll sehen, dass ich ein Christ bin und kein Heuchler.

Ich bin Christ, weil ich durch Jesus Christus reich geworden bin. Ich bin Christ, weil ich an die Bibel glaube und weil Jesus der Weg, die Wahrheit und das Leben ist. Ohne ihn kann ich nichts machen. Ich bin Christ, weil ich durch Jesus immer wieder neu auftanken kann. Ich bin gerne Christ! Es gibt so viele Punkte, die ich auch noch schreiben könnte. 
Wenn du noch Fragen hast, werde ich sie gerne beantworten.

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.