Wie schnell doch die Zeit vergehen kann. Das Wochenende ist vorbei und der Alltag hat wieder begonnen. Nein, noch nicht ganz, ein Lächeln ist auf unseren Gesichtern geblieben.

Von uns aus ist der Bayrische Wald nicht weit weg, genau die richtige Entfernung um für einen Abstecher übers Wochenende dorthin zu fahren. Der Wald ist wirklich einen Besuch wert. Das Grün der Wälder, alles sprisst und sieht zum reinbeißen saftig aus. Das Besondere für uns beide war die Musik der vielen unterschiedlichen Vögel. Überall zwitscherte und sang es. Der Wald war erfüllt von einer Vielzahl unterschiedlicher Stimmen, die sich zu einem Chor miteinander verbanden. Die meisten davon konnten wir nicht zuordnen, was wir nicht als schlimm empfanden. Gerne hätte ich diese Musik für dich mitgebracht, weil sie so schön war.

Als wir so die Vögel beobachteten und ihrem Gesang lauschten, überlegten wir wie es wohl wäre als Vogel zu leben. Uns hat die Vorstellung gut gefallen. Über die Bäume zu fliegen und mit wunderbarer Stimme Gott und seine Natur zu loben.

Es war so schön, dass wir gerne noch weiter der Musik gelauscht hätten. Ein nächstes Mal kommt bestimmt. Ich möchte dir so ein Wochenende auch empfehlen. Raus, nicht zu Hause bleiben. Entdecke wie wunderbar unsere Natur ist, nicht als Jogger mit iPod und Musik. Lausche und entdecke was alles wächst und sprießt. Viel Spaß, es lohnt sich.

 

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.