Ich möchte euch den Twittermitschnitt von Ben Carson nicht vorenthalten: – Träume treiben uns voran, manchmal bringen sie uns aber nicht ans Ziel. Wieviel sind wir bereit zu wagen, um ein Ziel zu erreichen? Was lernen wir aus unserem Versagen? Lernen wir überhaupt etwas? – Angst hindert uns unsere Träume zu verwirklichen und Ziele zu erreichen. Angst ist der größte Hemmschuh in unserem Leben. Meistens ist es Angst, die uns hindert, Dinge zu tun. – Ein zunehmendes Problem ist, dass junge Menschen Prioritäten oft nicht richtig setzen. Wichtige Dinge, wie ihre Zukunft, interessieren sie nicht. Sie setzen ihre Zeit lieber für Fernsehen und Spiele ein. – Jeder Mensch hat Fähigkeiten und ist auf einem Gebiet richtig gut. Was kannst du gut? – Lob und Anerkennung für das, was wir tun, ist wichtig, denn es treibt uns zu neuen Zielen voran. Deshalb ist es für Eltern wichtig, ihre Kinder zu loben. Das gleiche gilt für Arbeitgeber und ihre Arbeitnehmer. – Wissen ist Macht, nichts zu Wissen hat negative Konsequenzen für das eigene Leben. – Eigene Zornesausbrüche, also Temperament, das nicht kontrolliert wird, zerstört das eigene Leben. – Nach einem Messerangriff auf einen anderen Jungen, realisierte Ben Carson, dass sein Zorn sein Leben zerstören wird. Daraufhin schloss er sich im Bad ein und betete 3 Stunden. Gott nahm seinen Zorn weg, danach kamen diese Wutausbrüche nie wieder – Ben Carsons Frage war: Was hindert dich am Erfolgreichsein? Freunde, Freizeit, Musik, Spiele, Internet? – Ben Carsons Erfolg beruht auf Gottes Wirken in seinem Leben und auf harter Arbeit. Er wollte und will immer sein Bestes geben. Egal in welchem Bereich, ob Arbeit, Universität, Schule, Familie. – Meinem Vater (dem Gott der Bibel) gehört nicht nur eine Universität, sondern das ganze Universum. – Diesem Gott die Ehre zu geben, ist mein Wunsch, so kann ich ihm danken für seinen Segen, seine Kraft und den Erfolg, den er mir geschenkt hat. – Wenn du willst, kannst du das gleiche mit Gott erreichen. Wichtig ist, immer daran zu denken, dass es Gott ist, der gelingen lässt, du führst nur aus. – Gott hat an Patienten Wunder getan, obwohl diese nicht daran glaubten, dass er existiert => er will das gleiche für dich tun. – Ben Carson hat sich die Frage gestellt, was Erfolg ist. Seine Antwort war: Es sind weder Autos, Häuser oder ähnliches. Erfolg ist: Seine Fähigkeiten einzusetzen zu Gottes Ehre, um Menschen zu helfen. Denn nur das gibt eine wirkliche innere Befriedigung. – Gott kann alles in deinem Leben tun, du kannst alles erreichen, wenn du nur willst.

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.